Praxis für Lebensenergie

 


40 plus

 

 

Ab dem Alter von 40 Jahren beginnt für viele Menschen langsam eine neue Lebensphase.

Die einst großen Ziele des Lebens sind erreicht.

Das Haus ist gebaut, die Kinder auf dem Weg und das Thema Karriere in letzten Zügen oder abgeschlossen.

Das Älterwerden bekommt für uns eine sicht- und fühlbare Dimension.

Wir erleben, dass Energie nicht mehr endlos vorhanden ist und sich unser Körper verändert. Zeitgleich prallen Wechseljahre und Pubertät der Kinder zusammen und stellen eine ganz besondere Herausforderung für den einzelnen und die Familie dar.

Spätestens, wenn die Kinder das Haus verlassen- Paare nur noch zu zweit sind- kann eine Zeit der Unklarheit, Leere und Orientierungslosigkeit entstehen.

Typische Fragen für diese Lebensphase sind:

  • "Was erwarte ich noch von diesem Leben?"
  • "Wo liegt der Sinn in meinem Leben?"
  •  "Was bedeutet für mich Älterwerden?"
  • "Will ich mit diesem Partner den Rest meines Lebens verbringen?"

Nicht selten führen die unterschiedlichen Themen zu einer tiefen Sinn- Krise, die eine Neu-orientierung fordert.

Neuorientierung bedeutet die Antwort auf die Frage: "wo stehe ich jetzt und wo möchte ich hin?".

Neuorientierung bedeutet Standortbestimmung und

Standortbestimmung ermöglicht Veränderung